Montag, 13. November 2017

Testbericht Saal Digital

Moin Moin, 
Heute darf ich euch etwas ganz ganz tolles zeigen und zwar hatten wir die Möglichkeit Wandbilder von Saal Digital zu testen. 

Nach kurzem überlegen wollte ich mir unbedingt die Alu-Dibond Bilder angucken. Ich bin selber Fotografin und habe schon hunderte von Leinwänden in der Hand gehabt, aber ein Alu Bild noch nie. 

Gesagt getan und dann wären sie plötzlich da 



Ich habe gehört das die Farben und die Qualität einfach Wahnsinnig gut sein sollen und das kann ich bestätigen. Wenn man sich die Bilder anguckt, hat man das gefühlt es passiert gerade in diesem Moment. 



Dieses Bild ist ca 2 Wochen nach der Geburt von Yuna entstanden. 

 
Was ich richtig toll finde, das man den Mittelpunkt auf dem Bild hat und nicht auf einen Rahmen! Man kann sie super einfach irgendwo anlehnen oder aber auch an die Wand hängen. Wenn du es an der Wand haben willst gibt es verschiedene Wandhalterungen. 



Die Bilder von für den Innen & Außenbereich geeignet und sind Licht- Farb- & Wasserbeständig. 
Die Bilder sind Matt und daher sehr Edel.



Ich bin super zufrieden und Danke Saal Digital für diese Tolle Erfahrung. 

Ich würde jeden Alu-Dibond Wandbilder empfehlen, da du es nie hast das sie Spannung wie bei Leinwänden nach einer Zeit weniger wird. 

Sie sehen auch noch in 10 Jahren aus wie neu, da du sie abseifen und sauber machen kannst, wenn sie mal einstauben sollten. 

Wenn ihr Interessiert an Saal Digital seid, schaut unbedingt bei Ihnen vorbei. Denn zur Zeit gibt es einen 15€ Gutschein. 

Code: WB524LFT

Ganz liebe Grüße 

Deine Lisa 

Mittwoch, 1. November 2017

Hmmmm, das ist so lecker...

Hallo,

du weißt ja das ich mit meinem Kollege in der Firma immer alles für Halloween schmücke. Er liebt es einfach und jedes Jahr kommen neue Dekos dazu. Er hat bei uns auch einen eigenen Schrank für sein ganzes Sammelsurium.  Heute hat er dann auch Leckereien mitgebracht und das war dabei. Eine Neuheit von Nutella. Ich bin total begeistert. Es ist eine super knusprige Waffel die mit gehackten Nüssen und Nutella gefüllt ist.
Die Waffel sieht aus wie ein Brotlaib ~ NUTELLA BREAD😍



Bis bald und hinterlässt mir einen Kommentar, wie er dir schmeckt.

Deine Manja




Sonntag, 29. Oktober 2017

Ich liebe ihn...

Hallo, 

heute habe ich etwas, was perfekt ist, wenn du Lakritz genauso magst, wie ich.
Ich bin durch Zufall darauf gestoßen. Es gibt einen neuen Grand Dessert von Ehrmann und zwar Sahne mit Lakritz. Der alleine ist ja schon lecker. 


Wenn du aber noch die neuen Lakritz Streusel von Dr. Oetker drüber streust...


dann ist es einfach nur lecker, himmlisch oder welche Ausdrücke du noch für so ein Geschmackserlebnis nimmst. Du hast die lockere Sahne, den Lakritzpuddingund knusprigen Streusel.


Oh mein Gott. Du musst das unbedingt probieren und mir sagen, wie das schmeckt. 


Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche oder in das verlängerte Wochenende. 

Manja 🍁

Dienstag, 10. Oktober 2017

Der neue Schokoriegel von Knoppers...

Hallo, schau mal, was ich gestern bei Penny an der Kasse entdeckt habe.

Ganz neu im Handel gibt es nun den Knoppersriegel. 0,79 ct  kostet er und liegt somit im normalen Rahmen. Ich hab ihn mir gestern mit zur Arbeit genommen und ich muss sagen er ist total lecker und sieht auch sehr ansprechend aus. 

Da ich ja in der Kundenbetreuung arbeite, kann ich ja immer nur kleine Stücke essen, also hab ich es dann in kleinen Scheiben gegessen und ich muss sagen, ich hab mich auf jede folgende gefreut. Du hast die knusprige Waffel mit der Milchcreme und die Karamelcreme mit knackigen Nüssen. Das alles ist von leckerer Vollmilchschoki umhüllt. Dies alles vereint ist einfach nur himmlisch. Ich kann dir den wirklich empfehlen. 😋

#knoppers #riegel #storck #himmlisch #schokolade #milchcreme #nüsse #Karamell #nuts #milkcreme #produkttest  #test #getest #foodporn #Snack




Deine Manja

Montag, 9. Oktober 2017

Sie ist fertig ...

Hallo, 

da bin ich wieder. 
Am Samstag habe ich unserem Sohn und seiner Frau diese Deckke für ihren gemeinsamen Sohn übergeben. Es hat etwas länger als geplant gedauert. Ursprünglich war es ein etwas anderes Muster, welches ich dann abgewandelt habe. Der Wunsch war - sie muss unbedingt kuschelig sein. Das konnte ich erfüllen. Tja und da Mimi Sterne ⭐️ liebt und sie überall immer mal wieder in der Wohnung auftauchen, mussten sie also auch auf der Decke sein. 
Die beiden haben sich sehr gefreut. 😍


Ich werde nun meinen zweiten Socken beenden, damit ich hier keine Ufo's liegen habe. 

Ich hoffe ihr hattet alle einen guten Start in die Woche. 

Eure Manja

Mittwoch, 27. September 2017

Testbericht Womanizer

Moin Moin, 
ich bin es, Lisa 

Heute habe ich  einen Testbericht für dich und es ausgiebig zu testen, hat hier so viel Spaß gemacht. 😋 

Heute stelle ich dir nämlich einen Auflegevibrator der Firma Womenizer vor. 


So kam das gute Stück bei mir an 

Ich hatte schon die erste Generation vom Womanzier und kenne daher schon diese Technik. 

Er funktioniert komplett berührungslos, das heißt auflegen, zurück legen und genießen. 

Das trifft hier voll und ganz zu. Genauso wie die 1 Minute Orgasmus-Garantie. Die  hat der Hersteller sich nicht ausgedacht, denn das stimmt wirklich. Ich konnte es mir am Anfang nicht vorstellen und wurde vom Gegenteil überzeugt. 

Im ersten Moment denkt man "Okay, um da in Fahrt zu kommen, brauche ich bestimmt Stufe 6". Doch dann legt man ihn auf und merkt, dass es schon bei Stufe 2 vollkommen reicht. 


Wie ist das möglich fragst du dich? 

Der Womanizer arbeitet mit einer Art Unterdrucktechnik und ermöglich dir so ganz einfach multiple Orgasmen. 

Was heißt das wiederum ? 

Das heißt, das du mehrere Orgasmen hintereinander oder auch ineinander haben kannst. 



Hier kannst du dir mal die zwei verschiedenen Aufsätze angucken. 




Das heißt, du kannst probieren welcher Aufsatz für dich geeignet ist. Ich habe erst den Großen ausprobiert, da ich dachte es wäre noch intensiver, aber das war das komplette Gegenteil. Ich habe so gut wie nix gespürt, somit wusste ich das ich den Kleinen brauche. 

Im Gegensatz zur ersten Generation, ist dieser Womanizer auch extrem leise. Wenn man ihn auflegt, hörst du garnix mehr. 

Was ich auch total klasse finde, dass er ist wasserdicht. Somit steht dem nassem Vergnügen auch nix mehr im Weg. 



 Ein ganz wichtiger und für mich positiverAspekt ist, dass er per Akku geladen wird. Damit braucht man nicht ständig Batterien kaufen, denn ein Ladekabel wird auch gleich mit geliefert. 

Jetzt mal unter uns, ich kenne viele Mädels die ihn haben und jede, wirklich jede hat es bis jetzt bestätigt. Der Womanizer hat ihr bis jetzt den wirklich besten und intensivsten Orgasmus gemacht. 

Ich glaube das sagt alles, aber das beste ist 

Farbe auswählen 
Bestellen 
Und genießen 

Bis zum nächsten mal 

Ahoi  
⚓️
Deine Lisa 

Samstag, 23. September 2017

Ausflug zum Weingut Ingenhof...

Hallo, 

heute war ich mit meinem Lieblingsmann zum Federweißer / Kaffee trinken und noch warmen selbst gemachten Zwiebelkuchen essen. Dafür sind wir auf dem Weingut Ingenhof in Bad Malente gewesen. Nebenbei haben wir die tolle Natur mit Sicht auf Rebstöcke bewundert. Man kann überdacht, aber auch unter alten Bäumen oder in der Sonne sitzen. Ganz wie man es gerne hätte. Es ist dort richtig schön und idyllisch. Was ich klasse fand, das auch an die Fellnasen gedacht wurde und Wasser bereit stand. Wir hätten zwar gerne eine Weinprobe gemacht, aber als Autofahrer ist das ja nicht so gut und wenn es nur einer alleine macht, ist es auch doof. Was ich allerdings schade fand, das der Federweißer nur ausgeschenkt aber nicht als Flasche verkauft wurde, denn der war echt lecker und wir hätten gerne eine Fläche mit genommen. Später haben wir dann noch den Flohmarkt auf dem Hof durchstöbert. 

Man kann dort übrigens auch Urlaub machen. Ich hab mal auf der Website geschaut. Die Wohnungen sind  70 und 80m2 groß und allesamt liebevoll eingerichtet. Vor der Haustür befindet sich auch ein Spielplatz. 
Man kann dort auch jeden Tag ins Feldcafé gehen und Sonntags gibt es dort auch ein Frühstücksbüffet. 



So schön kann der Herbst sein. 🌻

Ach ja, Lisa ist mit den Mädels zuhause geblieben und hat mit Mimi genäht und später mit ihrem
Bruder, Mimi und den Kindern lecker gegessen.  

Liebe Grüße 

Manja