Samstag, 3. März 2012

Stiefmütterchenfest ...

Hallo ihr Lieben,

heute waren wir bis um 14:30 bei der Lebenshilfewerk Schenefeld. Dort fand heute das Stiefmütterchenfest statt. In dem Verkaufs-Gewächshaus waren alle Tische mit Stiefmütterchen, Hornveilchen, Primeln in den verschiedensten Arten und Farben und vieles mehr zum Verkauf ausgestellt.
Gegen eine Spende konnte man dort leckere selbst gebackene Torten und Kuchen, gegrillte Wurst und eine Gulaschsuppe, die sowas von lecker war, essen. 
Serafina hat beim Dosen werfen mehrere Stiefmütterchen gewonnen und auch eine Sonnenblume gepflanzt. Im Mai, am Tag der offenen Tür können wir sie dann wieder abholen. Die Größte gewinnt dann etwas.
Das Wetter hat es auch gut mit uns gemeint, denn es schien die Sonne. Das war echt passend.
In der Außenanlage ist eine Ecke zum spielen mit einer Sandkiste und einer tolle Wippe. Dort hat Serafina mit anderen Kindern gespielt. Es war auch ein Clown da, der jongliert hat und für die Kinder aus Luftballons Tiere, Blumen, oder Schwerter gedreht hat. An einem Tisch konnten die Kinder Blumenstecker aus Ton in Hasenform anmalen. Der Tisch hätte noch größer sein müssen, denn der die Stecker waren sehr beliebt bei den Kindern. Unser Fazit dazu ist, das es ein durch und durch gelungenes Fest war für alle Gäste, die Betreuten und Mitarbeiter der Lebenshilfe. Wir freuen uns schon auf den Mai, wenn es das nächste Fest dort gibt. 



Mehr Fotos stelle ich noch ein, da Lisa sie auf noch ihrer Kamera hat. 

So nun wünsche ich allen noch ein schönes Restwochenende

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine <3 Worte.