Dienstag, 3. Mai 2016

Heute ist Oma-Tag...

Hallo ihr Lieben,

da ich ja heute frei habe, hätte ich ja eigentlich ausschlafen können. Tja, das war wohl nichts, denn um 7:30 war ich schon wach. 

Was habt ihr heute schönes gemacht?

Ich hatte der Schnecke am Wochenende versprochen, dass wir an meinem freien Tag ins Schwimmbad gehen und sie mir zeigt, wie sie ihr Seepferdchen geschafft hat. Das ist der Plan. Vorab gibt es aber ein leckeres Frühstück. Wir haben uns Ei-Burger selber gemacht und die waren soooooooo lecker.


So und dann ging es gestärkt los.

Da bei uns das Hallenbad ja nicht zur Nutzung bereit steht, haben Zwergenkind und ich entschieden nach Hamburg-Wedel  in Die Badebucht zu fahren. Schließlich musste die Schnecke mir ja zeigen, das sie ihr Seepferdchen hat und das sie es auch wirklich kann.

Es ist ein tolles Bad, welches sehr gut auf Kinder jeden Alters ausgerichtet ist. Ein Bereich ist für die ganz kleinen vorhanden, wo sie ungestört plantschen können. Neben dem Spassbecken, in dem übrigens auch ein  Schiff zum beklettern steht und eine Rutsche für die kleineren Gäste, ist ein großes Schwimmbecken  mit 50m Bahnen und Sprungturm. 
Mein Highlight ist aber die Rutsche. Sie hat mittendrin Bereiche, die dunkel wie die Nacht sind, in denen beim durchsausen Lichter angehen. Die Landung ist sehr angenehm. Im Gegensatz zu unserem, indem  ich mir mal den Ellenbogen gestoßen habe. Das Personal ist auch sehr kinderfreundlich und es waren ca. 6 Bademeister anwesend, was ich auch klasse finde.

Was auch toll ist, du brauchst du nur dein Armband und kommst damit durch die Schleuse und kannst den Spind damit verschließen. Das ist aber noch nicht alles, im Bad ist auch ein Gastronomiebereich. Alles was dort verzehrt wird, wird auf dem Armband gespeichert und am Ausgang an der Kasse später bezahlt. So braucht man kein Geld mit ins Bad nehmen.
Ja und zum Schluß die Parkplätze stehen vor der Tür kostenfrei zur Verfügung.

Es wird nicht unser letzter Besuch dort gewesen sein.  Zum Abschluss ging es natürlich noch mit einem Eis an die Elbe.


 


So und nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend. denkt dran morgen ist Bergfest und für einige der letzte Arbeitstag der Woche.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine <3 Worte.