Sonntag, 25. November 2012

101er Liste, die zweite


Die Aufgabe: 
Eine Liste von 101 Dingen erstellen, die man persönlich in den nächsten 1001 Tagen erledigen bzw. erreichen will.
Die Kriterien: Dabei muss es sich um klar definierte und messbare Aufgaben oder Erlebnisse handeln, die vor allem aber auch realistisch sind.  Es können klasssiche “ToDos” sein, oder Sachen die man schon immer mal ausprobieren wollte, bestimmte Ziele die man erreichen möchte, usw.
Warum 1001 Tage?: Es geht darum, sich einen realistischen Zeitrahmen zu setzen. 1001 Tage (ca. 2,75 Jahre) eignen sich besser als Zeitrahmen als ein Jahr, da man so längere und Jahresübergreifende Projekte wie beispielsweise längere Auslandsreisen, Studium, etc. besser organisieren kann. So man kann vor allem auch bestimmte Ziele/ Aufgaben auf einen anderen Zeitpunkt verschieben bzw. erneut versuchen wenn es mal nicht passt oder klappt.
Beginn ist bei mir also der 25.November 2012 und endet dann hoffentlich erfolgreich am 23. August 2015.


  1. Für jede erfüllte Aufgabe 1 Euro in mein Sparschwein stecken und einen Blogbericht über die Aufgabe schreiben, wenn möglich auch mit Foto 
  2. Die Heizungsrohre dazu weiß lackieren
  3. Jemanden zu einer 101er Liste inspirieren
  4. Dachboden ausmisten
  5. BAR Buch auf Reisen im Blog starten
  6. Bodenfund und alles was weg kann bei ebay, hier oder auf dem Flohmarkt veräußern
  7. Rankgitter für den Wein bauen / kaufen
  8. Obstgehölz kaufen
  9. Das Stickbild für meinen Neffen beenden
  10. Fensterdeko machen
  11. Mit meinem Lieblingsmann nach Norwegen fahren
  12. Dachboden ausbauen, evtl. 2, 2,5 oder 3 Zimmer draus machen
  13. Lisa und Serafina ziehen nach oben auf den Dachboden
  14. Schlafzimmerschrank ausmisten, 1/Jahr 
  15. Eine Kräuterspirale im Garten anlegen
  16. Gardinen für den Wohnwagen nähen
  17. Matratzen für den Wohnwagen kaufen
  18. Geschirr und alles was fehlt, für den Wohnwagen besorgen
  19. Frikadellenschein machen
  20. Die Gulaschkanone offiziell in Betrieb nehmen
  21. Den Marienkäfer den ich für Serafina Mia gestickt habe mit roten Stoff umnähen. dafür eine schwarze große Canvas Tasche kaufen und zum besticken mit dem Namen bringen
  22. Ein Sparkonto für Serafina einrichten
  23. Mit meiner Schwiegermutti und ihrer Schwester in das Aboretum gehen
  24. Den Alten Tritt vor der Tür abreißen und dafür muss da eine Rampe hin, ist  leichter mit dem Kinderwagen und auch für Rollator meiner Schwiegermutti
  25. Mich weiterbilden und qualifizieren
  26. Weihnachtsgeschenke für die Familie und Freunde planen und umsetzen
  27. Regelmässig zum Zahnarzt 2 x im Jahr gehen III
  28. Auf 78 kg runter(0/13kg) mit dem Gewicht kommen
  29. Ein Tauschpaket organisieren
  30. Ein Blogcandy organisieren
  31. Einen Tauschblog einrichten
  32. Den Gartenschuppen aufräumen
  33. Vorne an der Straße mehr Stauden in die Kästen pflanzen
  34. Mit meiner Tochter und Enkelin 1x monatl. ins Schwimmbad gehen 
  35. Unser Konto im Plus behalten
  36. Unsere Küche streichen
  37. Neue Schränke für die Küche dazu holen
  38. Neuen Herd und Backofen ersparen
  39. Kommode im Schlafzimmer ausmisten 1xjährl. 
  40. Kommode im Wohnzimmer ausmisten 1 x jähl. 
  41. Flur umorganisieren, ich weiß aber noch nicht wie
  42. Ich hätte gerne ein kleines Gemüsebeet - der Anfang ist gemacht ;)
  43. Meine wichtige Post immer gleich wegheften 
  44. Rechnungen sofort bezahlen und nicht immer erst beiseite legen
  45. Email-Accounts aufräumen 1 x monatl.
  46. Fotos sortieren 
  47. Fotoalbum anfertigen für die Kinder
  48. Mir einen neuen Job suchen, der mich interessiert und möglichst vormittags ist, damit ich Lisa dann die Kleine abenehmen kann, wenn sie ihre Ausbildung beginnt. Sie möchte Altenpflegerin werden und das heißt Schichtdienst. Da mein Mann Steinsetzer ist und auch mal länger arbeiten muss, kann dann sonst keiner zum Kiga oder zur Tagesmutter zum abholen.
  49. Meine Flickwäsche 1x monatl. in Angriff nehmen
  50. Nähschränkchen neu streichen
  51. Küchenschränke aufräumen und ausmisten
  52. Medikamente ausmisten 1x jährl. 
  53. Mir eine Feste Ecke schaffen, damit ich nicht immer alles wieder wegräumen muss
  54. Die Autos 1x monatl. sauber machen 
  55. Wohnwagen ausbauen und gemütlich machen
  56. Vorzelt und Camingmöbel organisieren
  57. Mein Haushaltsbuch reglemäßg 1 montl.führen und sehen wo man noch was einsparen kann
  58. Meine anderen Blogs weiter ausbauen
  59. Meine Wii fit regelmäßig und mit Fortschritten nutzen, möglichst einmal wöchentl.
  60. Regenrinne säubern 
  61. In den Heidepark fahren
  62. Harburg Schwarze Berge in den Tierpark
  63. Eekholter Tierpark 
  64. einmal versuchen eine Woche zu fasten
  65. (0/3) Herzen für die Brusthilfe nähen, weil ich das wirklich eine Klasse Idee finde.
  66. (0/3) Eine Mütze kann leben retten mitmachen
  67.  Aus dem Tilda Buch etwas nähen
  68.  Für Serafina eine Tagesdecke nähen in Patchwork
  69.  Ein Ordner mit meinen Lieblingsrezepten zusammenstellenDer Ordner ist schon gekauft ;)
  70.  Ein Rankgitter an die Terrasse setzen, für Wein 
  71.  Seifen sieden
  72.  Mein Maritimes UFO Bild zu Ende sticken
  73.  Baktus stricken
  74.  eine besondere Mütze für Lisas Hobby stricken
  75.  ein Netz häkeln
  76.  Glücksdrachen stricken
  77.  Pimpelliese stricken 
  78.  Socken für meine Familie stricken
  79.  häkeln üben
  80. mir ein paar Stulpen stricken
  81. Ein Tuch stricken
  82. Laminat im Wohnzimmer noch hochnehmen und die Fliesen raus reißen, ist doch besser
  83. Badezimmer unten mit neuen Bodenfliesen versehen
  84. Zwischendecke mit Dämmstoff ausblasen lassen
  85. Mir ne Tasche nähen
  86. Ein Shelly nähen
  87. mit meinem Schatz nach Holland fahren 
  88. Hannoveraner Zoo besuchen
  89. Eekholter Tierpark 
  90. Massagekurs belegen
  91. Leuchtkugeln basteln
  92. Blut spenden gehen
  93. Zunderpilzkerzen machen
  94. Insektenhotel bauen
  95. Neue Heizung einbauen lassen
  96. DaWanda Shop befüllen
  97. Flur renovieren
  98. Haustür im HWR einbauen
  99. Die Zimmertüren weiß lacken, ich kann das Mahagoni nicht mehr sehen
  100.  Eine neue 101er Liste schreiben
Solltet ihr , angeregt durch diesen Post, auch eine 101er Liste erstellen, sagt mir bitte Bescheid, da es eins der Ziele ist, jemand dazu zu inspirieren.

Kommentare:

  1. Oh, du Gute, was würde mich so eine Liste erdrücken ... ich habe ja auch Listen, aber soooooooooooo lang?!

    Du legst übrigens zweimal ein Gemüsebeet an und fährts zweimal mit deinen Schatz nach Norwegen, aber vielleicht ist das auch gewollt, sind ja 2,5 Jahre ;-)

    Ich wünsche dir viel, viel Kraft und ganz viel durchgestrichene Punkte.
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe suse,

      da gebe ich dir recht. Die doppelten Punkte habe ich erneuert. vielen Dank für den Hinweis. Ich hoffe das es diesmal auch besser klappt als wie bei der ersten. Es ist auch nichtso einfach so viel Punkte auf die Liste zu setzen.

      Liebe Grüße Manja

      Löschen

Vielen Dank für deine <3 Worte.