Donnerstag, 26. Mai 2011

So nun auch mal wieder was neues von mir


Da bin ich mal wieder und habe wieder einiges zu berichten.

Mein Sohn ist, nun bald mit seiner Zeit bei der Bundeswehr fertig und hat mir schon mal gesagt, das er Ende nächsten Jahres ausziehen will. Das mit der Waschmaschine soll ich ihm dann aber nochmal zeigen ;) Dann haben seine Freundin Mimi und Lisa in seiner Abwesenheit sein Zimmer gestrichen, das fand er so Klasse, das er am dem Wochenende, als er nach hause kam, gleich sein komplettes Zimmer umgebaut hat. Das ist richtig toll geworden. Ich muss dazu sagen, das er das mindestens 1 x im Jahr macht.

Nun mal ganz besondere Fotos:

Das ist unser Sohn mit seiner Nichte an der Ostsee. Wenn die Kleine mit dem Großem ;)

Wir hatten Besuch von Andre´s früherer Freundin, die sich ein Haustier der besonderen Art geholt hat. Es ist ein Stinktier. Die Stinkdrüse ist aber schon ganz früh operativ entfernt worden. Sie geht mit ihm regelmäßig raus und es kann sogar schon kleine Kunststücke. Der Nachteil ist, wenn Anne oder ihr Verlobter Mo an den Kühlschrank wollen müssen sie ihn erstmal aufschließen, weil Filou den nämlich auch auf bekommt.

video

Und hier ist die Schnecke noch mal in Aktion, einfach nur schön ;)



Lisa ist mit unserer Schnecke Serafina gerade in Blâvand (Dänemark) mit meiner "Tochter 2" und ihrer Familie. Chantal´s Verlobten ist allerdings gestern etwas dummes passiert. Sie waren zu einer Wiese vor dem Ort gefahren. Dort hat er das Auto abgestellt, nicht abgeschlossen und sie sind auf die Wiese gegangen, denn dort haben einige Drachen steigen lassen. Na und als sie über die Wiese gehen, hat Kevin seinen Autoschlüssel verloren. ???? Nach ewigen durchstreifen der Wiese mit der ganzen Familie, haben sie ihn dann Gott sei Dank wieder gefunden. Somit ist der Rest der Urlaubswoche gerettet. 

Dadurch das unsere Kinder und die Schnecke ja noch alle bei uns wohnen, ist es diese Woche richtig still, aber auch am schön. Ich habe mir sogar heute einen Tag Urlaub in der Firma genommen um das auch für mich noch mal zu genießen, aber auch mal Dinge umzusetzen, die liegen geblieben sind.
Ich habe für den Sohn meiner Tochter 2, Die Tochter meiner ehemals beste Freundin, ein paar Socken genadelt.

 

Bücher habe ich in der Zeit auch gelesen: 
"Seide und Stein" von Dinah Dean 
 Kurzbeschreibung Amazon:
England im 12. Jahrhundert: Für Lady Elys, Tochter einer normannischen Adelsfamilie, scheint das Leben vorherbestimmt zu sein. Nach dem Willen ihrer Mutter soll sie ins Kloster gehen, um für ihre Familie zu beten. Doch Lady Elys rebelliert. Als sie von einer Wallfahrt zurückkehrt, lernt sie Aylwin von Winchester kennen, einen Steinmetz. Aylwin weiht sie in die Macht der Liebe ein - und Elys beschließt, ihren eigenen Weg zu finden. Ein wunderbares Epos über das Leben einer eigenwilligen Frau im Mittelalter.

Jetzt habt ihr wieder ein paar Neuigkeiten von mir erfahren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine <3 Worte.