Samstag, 22. Januar 2011

Da bin ich mal wieder

Hallo Ihr Lieben,

Ihr ja mal wieder lange nichts von mir gehört.
Es sind alle gesund, bis auf die kleine Schnecke, die immer von einem Infekt in den nächsten rutscht. Entweder hat sie einen Schnupfen oder sie kriegt einen leichten Husten und das ganze immer im fleißenden Wechsel.  Es geht aber alles ohne Medikamente. Ansonsten wird sie ja nächstes Wochenende schon 1 Jahr als und das zewigt wie schnell das letzte Jahr vergangen ist.Sie läuft schon langsam an der Hand und umso schneller mit ihrem Laufmusiklernwagen. Sie hat 4 Zähne und fängt seit ca. 2 Wochen mit dem Sprechen an:: Mama, mma = Oma; mmpa= Opa; Hallo; alle und Ande = Andre. Das ist schon echt Klasse, das alles mit zu erleben.


Weihnachten 2010



Andre ist einer der letzten, die zum Grundwehrdienst ist. Seit dem 03.01. ist er in Seeth im Latarettregiment 11. Nach einer Woche war er allerdings schon eine Woche wieder zuhause, weil er sich ordentlich einen aufgesackt hat. Nun ist er aber schon wieder eine Woche da gewesen und hat schon einiges an Lob einstecken dürfen. Ob es nun das Schießen ist, das Gewehr auseinander und zusammen bauen ist oder 1. Hilfe leisten als ein Kollege beim Aufstellen umgekippt ist. Sie haben da aber auch einen Film über Afghanistan gesehen und was für Traumen es mit sich bringen kann. Nach der Grundausbildung werden die alle auf andere Kasernen aufgeteilt. Andre belibt da und wird Ausbilder. OB er sich allerdings verpflichten wird, weiß er noch nicht. Das muss aber auch gut überlegt sein. Schauen wir mal.
Tja und dann habe ich meinen Halbbruder nach über 20 Jahren wieder gesehen. Er war dann auch gleich fast 3 Wochen bei uns. er hat Weihnachten und Silvester bei uns verbracht und noch eine Woche drauf. Es war echt toll. Auch das meine Kinder und er sich so super verstanden haben. Naja er ist ja auch erst 27, Andre knapp 21 und Lisa 19 1/2. Sie haben dann alles zusammen in einer WG zusammen silvester gefeiert und wir haben auf die Schnecke aufgepasst. Er wohnt zzt. noch in Ludwigshafen und macht dort seine 2te Ausbildung. Danach will er sich dann wieder in Hamburg niederlassen, obwohl das war bevor er hier bei uns war. Andre hat ihm gesagt, das es hier in Elmshorn günstiger ist. Nun hat er sich schon mit einigen Vermietern in Verbindung gesetzt. Auch hier schauen wir mal. ;)
Tja und ein paar Vorsätze für 2011 habe ich auch noch:
  • Ich muss mir wieder mehr Zeit für mich nehmen um wieder mehr kreativ zu sein
  • Ich muss an meinem Gewicht und meiner Beweglichkeit arbeiten, heißt natürlich abnehmen, aber step by step und Sport. Dafür habe ich mich letztes Jahr auch im Studio angemeldet und dieses Jahr gehts los. 
 Ich freue mich das ich das nun alles in Angriff nehme und was noch besser ist, das ihr alle dabei seit.

Liebe Grüße Manja

1 Kommentar:

  1. Liebe Manja,
    ich wünsche dir ganz viel Kraft für deine Vorsätze. Denke an dich, dann geht es auch deiner süßen Familie gut ;-))).
    Die süße Schnecke ist ja ein Goldschatz. Ach, sie werden so schnell groß.
    Ganz liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine <3 Worte.