Sonntag, 7. März 2010

Pkt. 30 der 101er Liste - Oh man, wo ist die Zeit geblieben....

Heut vor 20 Jahren hat unser Sohn das Licht der Welt erblickt. Mir kommt es immer noch wie gestern vor. Andre hat sich dann ein paar Freunde eingeladen und wie immer, wenn es einen Grund zum Feiern gibt und sei es einfach nur mal so, im Wintergarten alles veranstaltet. Den kann man wischen, dort kann gequalmt werden so viel wie sie wollen. Da kann auch das eine oder andere Getränk mal umkippen. Es waren nachher dann 12 junge Leute, die dort bis heute morgen um 06:00 gefeiert haben. Mehr oder weniger jedenfalls. Einige sind schon früher los, 2 haben auch hier geschlafen und einer tanzt ja immer aus der Reihe. Es ist aber wie immer alles im Griff gewesen. Das war die bisher längste Feier.
Ach ja, es gab Chilli con carne, von meiner Freundin Blätter- und Hefeteig Röllchen gefüllt mit Kräuterkäse. Um Mitternacht gab es dann eine Schokotorte und meine Käsetorte die oben noch eine Baiserhaube drauf hatte. Allen hat es geschmeckt, denn mein 10 l Topf war LEER. Unglaublich, ich hatte angenommen, wir hätten heute noch Resteessen machen können.
Somit konnte ich einen Punkt auch von meiner 101er Liste streichen. Der Geburtstag war ein voller Erfolg.

Kommentare:

  1. Oh, das hört sich nach viel Arbeit aber auch nach einer schönen Feier an. Nur schade, daß immer einer aus der Reihe tanzen muss. Aber das gehört wohl dazu.
    Ich wünsch dir nun einen ruhigen Start in die Woche.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. hallo hier aus dem Norden,

    hier schreibt die Frau mit der blauen Tuer ;-).. auf meinem Blog kannst du dannauch nach und nach ein wenig hinter die Tuer gucken .
    Meine aelteste wird im Juni auch 20 .. die Jahre vergehen....

    Lieben Gruss und die Kaesetorte wird noch ausprobiert.. ich LIEBE Kaesekuchen

    CaroLine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine <3 Worte.