Freitag, 12. Februar 2010

Hier noch was zur Geburt einen Jona, einen Sohn einer Kollegin

Nachdem meine Kolleginnen nun die kleinen Stücke für Serafina Mia gesehen hatten und ich meiner davon begeisterten Kollegin Veronika für ihr Enkelkind auch welche gestrickt hatte, kam eine Bitte.
Wir haben eine Kollegin die in eine andere Abeilung gewechselt ist - Kiro. Kiro hat einen Notkaiserschnitt gehabt und ist nun nach über 4 Wochen mit ihrem Sohn, dem es auch sehr schlecht ging, nach hause gekommen. Ich bin dieser Bitte natürlich umgehend, trotz gerade geborener Enkeltochter nachgekommen.



  

  

Ich wünsche allen ein Schönes Wochenende.






1 Kommentar:

  1. Die sind sehr schön und bestimmt auch ganz warm. Ganz liebe Grüße an Baby, Mami und Omi aus Ostfriesland.
    Bianca

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine <3 Worte.